Stellenangebote

Stellenangebote

Wir suchen Verstärkung! Für unser Projekte "Demokratie auf Achse" und den DemokratieLaden Anklam wurde jeweils eine Referentenstelle ausgeschrieben und wir würden uns sehr über interessierte Bewerbungen freuen.

Start Interessenbekundungsverfahren

Für die Projekte des Beratungsnetzwerkes Demokratie und Toleranz 2025 bis 2027 startet das Interessenbekundungsverfahren. Bis zum 12. August 2024 können ab sofort Meldungen abgegeben werden.

Save the Date: 16. Jahreskongress der politischen Bildung

Am 4.September 2024 laden wir zum 16. Jahreskongress der politischen Bildung nach Wismar ein: Bei der Tagung möchten wir mit Ihnen die Perspektiven der parlamentatischen Demokratie diskutieren.

Aktionsplan gegen Antisemitismus

Seit über 1700 Jahren leben Jüdinnen und Juden in Deutschland. Mit unserer neuen Themenseite klären wir über die Auseinandersetzung mit dem Antisemitismus der letzten Jahre auf.

Einladung zur Sommertagung
Veranstaltungen

Einladung zur Sommertagung

Konflikte und Krisen scheinen derzeit omnipräsent: Pandemie, Kriege, Energieversorgung und Klimawandel sind nur einige Stichworte. Doch spiegeln sich diese Krisen auch in unserem Alltag wider? Um diese und weiteren Fragen geht es auf der diesjährigen Sommertagung des Landesprogramms „Demokratie und Toleranz gemeinsam stärken!“

Evaluierung der Gedenkstättenarbeit M-V

Nach zehnmonatiger Arbeit legt die Kommission zur Evaluierung der Gedenkstättenarbeit des Landes Mecklenburg-Vorpommern ihren Bericht vor. Diesen können Sie hier kostenlos downloaden.

Neue Website zu den Gedenkstätten in Mecklenburg-Vorpommern

An zahlreichen Orten in Mecklenburg-Vorpommern finden sich Spuren, die an die Gewaltherrschaft, staatliche Verfolgung und deren Opfer sowie Widerstand und Opposition im 20. Jahrhundert erinnern. Um diese mehr in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken, bietet die LpB M-V seit dem 01.11.2023 eine neue Website an.

60 aus 40
Ausstellung

60 aus 40

Am 17. Juni startete eine Sonderausstellung in der Rostocker Gedenkstätte: 60 Ausstellungsstücke aus 40 Jahren Diktatur bilden dabei ein Kaleidoskop widerständigen Verhaltens im Norden der DDR.

Juden in Mecklenburg 1845-1945

Lebenswege und Schicksale. Auf einer dichten Quellenbasis wird in diesem Gedenkbuch erstmals für einen Zeitraum von 100 Jahren das vielfältige jüdische Leben in Mecklenburg vorgestellt.

1989 haben die Bürgerinnen und Bürger in der DDR ihren Mut und ihre Sprache wiedergefunden, um sich der diktatorischen Staatsmacht zu widersetzen. Aus...

Lernen mit Spaß! - MV-Städte-Quartett

Die 32 größten Städte des Landes im Wettbewerb: Wer hat die höchste Wahlbeteiligung? Wer die geringste Abwanderung? Das Spiel macht einfach Spaß!

Veranstaltungen

16.07.2024 | 17:00 Uhr
Rostock

Gleichberechtigung im Sport - Frauen raus aus dem Abseits

Veranstalter:
Frauenbildungsnetz MV e.V.Europäisches Integrationszentrum e.V.

17.07.2024 | 18:00 Uhr
Haus Europa

Ferienspaß vs. Ökologischer Fußabdruck - Ist nachhaltiger Schiffstourismus möglich?

Veranstalter:
Europäisches Integrationszentrum e.V.

30.07.2024 | 17:00 Uhr
Rostock

Liebe, Freundschaft & Ästhetik - Wie Anziehungen zusammenspielen

Veranstalter:
Frauenbildungsnetz MV e.V.

02.08.2024 | 16:00 Uhr
Rostock

My Book My Choice / MBMC-Buchclub

Veranstalter:
Frauenbildungsnetz MV e.V.

01.09.2024 | 13:00 Uhr
Fünfeichener Weg, Neubrandenburg

Gedenkstättenführung "Lager in Fünfeichen"

Veranstalter:
Stadt Neubrandenburg

04.09.2024 | 09:30 Uhr
Wismar

16. Jahreskongress zur politischen Bildung: Die Zukunft der parlamentarischen Demokratie

Veranstalter:
Deutsche Vereinigung für Politische Bildung e.V. (DVPB)Landeszentrale für politische Bildung

11.09.2024 | 19:30 Uhr
Greifswald

Lesung & Gespräch mit Matthias Jügler „Maifliegenzeit“

Veranstalter:
Heinrich-Böll-Stiftung

19.09.2024 | 18:00 Uhr
Treffpunkt: Haltestelle Schwerin Schloss/ Theater

„Demokratie on the road“

Veranstalter:
Partnerschaft für Demokratie Schwerin

29.09.2024 | 10:00 Uhr
Nemerower Holz

Gedenkstättenführung KZ-Außenlager Neubrandenburg (Waldbau)

Veranstalter:
Stadt Neubrandenburg

27.10.2024 | 13:00 Uhr
Mahn- und Gedenkstätte Fünfeichen

Gedenkstättenführung "Lager in Fünfeichen"

Veranstalter:
Stadt Neubrandenburg

alle Veranstaltungen

Politische Bildung vor Ort und im Netz

Der Demokratiebus auf Achse

Unser Demokratiebus besucht als "rollende Außenstelle" der Landes­zentrale u.a. Schulen und führt Plan­spiele zu Politik und Demokratie durch. Zudem wollen wir mit Bürger­innen und Bürgern über Politik und Ge­schichte ins Gespräch kommen.

DemokratieLaden Anklam

Mit dem DemokratieLaden Anklam ist die Lande­szentrale insbesondere in der Region Vorpommern dauerhaft präsent. Er ist ein Angebot der politischen Bildung speziell für den ländlichen Raum.

Politik erklären. Politik verstehen.

Unter www.politik-mv.de werden Themen aus dem Bundes­land leicht verständlich erklärt. Jederzeit können sich die User dabei mit ihren Ideen für neue Beiträge einbringen.

Selbstverständnis

Demokratie bleibt nur dann lebendig, wenn die Bürger­innen und Bürger an den demo­kratischen Entscheidungs­prozessen teilnehmen wollen und können.

 

Politische Bildung
in Dokumentationszentren

Dokumentationszentrum des Landes für die Opfer der Diktaturen in Deutschland

Schwerin

Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen Untersuchungshaft der Staatssicherheit

Rostock

Unsere Schwerpunkte

Gedenkstättenarbeit

Die Landeszentrale begleitet, unterstützt und fördert die Arbeit von mehr als 20 Gedenk­stätten in M-V. Sie erinnern an Gewalt­herr­schaft, staatliche Verfolgung sowie an Wider­stand und Opposition im 20. Jahrhundert.

Medienkompetenz

Politische Medien­kompetenz gewinnt zunehmend an Bedeutung und auch die LpB M-V baut ihr Angebot dahin­gehend aus. Was wir unter politischer Medien­kompetenz verstehen, finden sie hier.

Projekt zur Stärkung von Demokratie und Toleranz

Die Landes­zentrale fördert Veranstal­tungen und Projekte, um ein viel­fältiges Angebot der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern zu ermöglichen.

Publikationsshop

In unserem Shop finden Sie eine Vielzahl an Eigen- und Fremd­publikationen zu vielen Themen unserer Gesellschaft, der Politik und Geschichte. Ein Blick lohnt sich immer.

 

Multiplikatoren
für die demokratische Kultur

Beratungsnetzwerk Demokratie und Toleranz

Schwerin

Dokumentationszentrum Demmlerplatz

Logo des Dokumentationszentrum Demmlerplatz

Dokumentations- und Gedenkstätte Rostock

Multiplikatoren für die demokratische Kultur