Vortrag, Lesung, Diskussion
| Landeszentrale für politische Bildung MV
Jägerweg 2 (Saal im Erdgeschoss) | 19053 Schwerin

Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung

„Wir Unsichtbaren. Geschichte der Polen in Deutschland“. Buchlesung und Diskussion mit Peter Oliver Loew, Stellvertretender Direktor Deutsches Polen-Institut (Darmstadt).

Polen sind aus Deutschland nicht mehr wegzudenken. Dennoch werden sie meist gar nicht mehr als solche wahrgenommen, sondern gelten als „unsichtbare Minderheit“. Peter Oliver Loew schildert in seinem Buch die jahrhundertelange Geschichte und die facettenreichen Lebenswelten von Polinnen und Polen vom Mittelalter bis zur Gegenwart in Deutschland, die auch Deutschlands Kultur und Geschichte nachhaltig prägten.

Der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung wird gebeten.

Eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Mecklenburg-Vorpommern, Sektion Schwerin.