Vortrag, Lesung, Diskussion
| Haus Europa | Rostock
Mühlenstraße 9, 18055 Rostock

Veranstalter: Europäisches Integrationszentrum e.V.

Oooorder! Das politische System Großbritanniens oder: Warum es schwerfällt, Goodbye zu sagen

- Politisches System des Vereinten Königreiches

- Rolle Großbritanniens in der EU

- Brexit: eine Rück- und Vorschau

 

Was ist los im Vereinigten Königreich? Seit nunmehr dreieinhalb Jahren beschäftigt der Brexit die breite europäische Öffentlichkeit – eine Einigung ist hingegen bis heute noch nicht in Sicht. Der voraussichtliche Austritt in weniger als drei Monaten am 31. Januar 2020 wirft vor allem die Frage auf, wie die Europäische Union mit ihren verbliebenen 27 Mitgliedstaaten der einstigen Weltmacht begegnen soll und auf welcher Ebene auch die zukünftigen Beziehungen zueinander von Freundschaft und Respekt geprägt sein können.

In dieser Veranstaltung möchten wir unseren Blick jedoch nicht nur auf den Brexit richten. Vielmehr fragen wir uns: Wieso sind die Dinge so, wie sie sind? Welchen Einfluss hat das politische System des Vereinigten Königreiches auf die Problematik, einem Austrittsabkommen im Unterhaus zuzustimmen? Welche Rolle spielt das britische Königshaus? Welchen Platz besetzt das Land, welches einst ein Viertel der Welt beherrschte, im 21. Jahrhundert? Und wie muss die Europäische Union diesem in Zukunft begegnen?


Anmeldung und Kontakt


Anmeldung unter veranstaltungen@eiz-rostock.de