Vortrag, Lesung, Diskussion
| Haus Europa | 18055 Rostock
Mühlenstraße 9

Veranstalter: Europäisches IntegrationszentrumKonrad-Adenauer-StiftungFriedrich-Naumann-Stiftung

Naturstammtisch im Haus Europa

Die Länder der Europäischen Union besitzen eine atemberaubende Vielfalt an Wildpflanzen, Tieren und Landschaften. Teile dieser einzigartigen Flora und Fauna kommen nur auf unserem Kontinent vor. Doch die Vielfalt unserer Tier- und Pflanzenarten ist in den letzten Jahrzehnten in besorgniserregender Geschwindigkeit zurückgegangen. Zu stark beeinflusst der Mensch durch Landnutzung, Umweltverschmutzung, Infrastrukturentwicklung und die anhaltende Zersiedelung durch die Ausdehnung von Städten die wertvollen Lebensräume.

 

Unser Naturstammtisch lädt Freunde der Flora und Fauna zu regelmäßigen Treffen ein. Dabei werden die Themen von der Gruppe bestimmt. Den Auftakt in diesem Jahr macht der Forstamtsleiter Jörg Harmuth. Herr Harmuth spricht über die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen als Forstmeister in der Rostocker Heide.

 

Der Naturstammtisch trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Jedem Interessierten steht die Tür im Haus Europa offen. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Anmeldung und Kontakt


 

Europäisches Integrationszentrum e.V.

 

Adresse:

Mühlenstraße 9

18055 Rostock

 

Telefon:

+49 381 40 31 45 0

Fax:

+49 381 40 31 45 1

E-mail:

info@eiz-rostock.de